Unsere Tanzkurse –
das alles können Sie bei uns lernen!

In entspannter und lockerer Atmosphäre lernen Sie bei uns alle Tänze, mit denen Sie auf jedem Ball oder jeder Party eine gute Figur abgeben werden. Egal ob Sie ganz bei Null anfangen oder ob Sie vor Jahren schon die ersten Schritte gelernt hatten und jetzt wieder einsteigen wollen – kommen Sie vorbei, fangen Sie an zu Tanzen. Wir freuen uns auf Sie!

Standard-/Latein-Tänze
(Welttanzprogramm)

Welttanzprogramm – das hört sich nach sehr, sehr viel an. Im Prinzip heißt es aber nur, dass Sie mit jedem, der es ebenfalls gelernt hat, tanzen können. Eine großartige Sache also. Ganz förmlich heißt es in der Beschreibung „Angestrebt wird ein eleganter, gewandter Gesellschaftstanzstil für Party, Hochzeit und den festlichen Ball.”

Bei uns geht es erstmal aber ganz entspannt zu, keine Sorge. Sie lernen in lockerer Atmosphäre die Grundschritte der wichtigsten Tänze wie Foxtrott, Langsamer Walzer, Tango, Wiener Walzer und ChaChaCha, in den Aufbaukursen kommen dann noch Salsa, Rumba, Jive und Quickstep dazu, sowie weitere Figuren zu den bereits gelernten Tänzen. 

Der Bronze-, Silber- oder Goldkurs kann (keine Verpflichtung, nur ein Anreiz!) mit einer kleinen Prüfung abgeschlossen werden, bei der die Tänzer anschließend die Tanznadel in Bronze, Silber oder Gold verliehen bekommen.


Standard-/Latein-Kurse (Welttanzprogramm)

jew. 10 Abende à 90 Minuten, Kosten: 90,– Euro/Person
zu den aktuellen Terminen


Grundkurs

Die Basics für alle, die mit dem Tanzen beginnen möchten oder die ihr „verloren gegangenes“ Wissen wieder auffrischen möchten: Hier lernen Sie die Grundschritte und die ersten Figuren der wichtigsten der Tänze des Welttanzprogramms – Langsamer Walzer, Foxtrott und Wiener Walzer, Tango, Cha-Cha-Cha, Rumba, Samba, und Jive, dazu eine kleine Einführung in Salsa und Discofox.

Bronzekurs

Für alle, die nach dem Grundkurs noch weitere Figuren der gelernten Tänze lernen und sicherer werden wollen. Und für alle, denen ihr erster Tanzkurs zwar schon lange her ist, die die Grundschritte aber noch sicher beherrschen. Zu den Tänzen des Grundkurses kommt jetzt noch der flotte Quickstep dazu.

Silberkurs

Die Kurse bauen nacheinander die Standard- und Lateintänze mit zusätzlichen, immer anspruchsvoller werdenden Figuren und technischen Details auf. Bei den Tänzen kommt nun der energische Paso Doble mit ins Programm.

Goldkurs

Voraussetzung ist der Silberkurs, denn hier geht es weiter mit anspruchsvolleren Figuren der bisher gelernten Tänze.

TANZABEND AM MITTWOCH

Mittwochs, 19 – 22 Uhr
Aktuelle Termine in der Tanzschule
oder auf Facebook

Discofox

Discofox ist einer der beliebtesten und wichtigsten Tänze (auch bekannt als Tip-Fox). Er ist ganz einfach zu lernen, zudem lässt es sich mit ihm auf fast jeden Hit tanzen (auch wenn man die Standardtänze nicht kennt). Discofox darf also in der Disco nicht fehlen und ist von keiner Party wegzudenken.

Die Discofox-Figuren und Schritte entstanden zur Zeit der Discomusik in den 70er Jahre aus einer Fusion zahlreicher anderer Tänze: Der klassiche Foxtrott wurde um Elemente aus dem Swing, Boogie-Woogie, Rock ’n’ Roll, Salsa und Mambo erweitert. Während die raumgreifenden klassischen Tänze einen größeren Saal benötigen, ist der Discofox nahezu auf der Stelle und damit auch auf dem zumeist begrenzten Flächenangebot einer Diskothek tanzbar.


Discofox-Kurs

4 Termine à 60 Minuten,  Kosten: 35,– Euro/Person
zu den aktuellen Terminen


Discofox-Einsteiger

Im Einsteigerkurs lernen Sie die ersten Schritte und einige einfache Figuren wie die „Brezel“, das „Körbchen“ oder „He goes, she goes“ – damit können Sie sofort loslegen! Und das alles auf Basis des lockeren „Schritt-Schritt-Tap“.

Discofox-Fortgeschrittene

Auch hier gibt es mit steigendem Kursniveau immer umfangreichere Figuren und Verbindungen – Sie werden staunen, was sich alles hinter Figuren wie „Joch“ oder „Schiebetür verbirgt!

Discofox-Profis

Wir steigern uns noch einmal: es gibt immer noch weitere Figuren und vor allem Kombinationsmöglichkeiten, die wir intensiv üben werden.

SIE WOLLEN TANZEN LERNEN?

Anmeldung einfach online über die Terminübersicht 
oder über das Anmeldeformular.

Salsa

Salsa – mehr als ein Tanz! Salsa ist ein Lebensgefühl: er ist ausgelassen, romantisch, erotisch – und macht richtig Spaß. Dabei ist das Latino-Feeling auf dem Parkett gar nicht so schwer zu erlernen.

Salsa ist mehr als ein Begriff, der die Geschichten, Kultur und Rhythmen von verschiedenen Völkern und Epochen zusammen fast. Salsa, zugleich Tanz und Musik, stammt aus einer Mischung von afroamerikanischen und europäischen Einflüssen. Übersetzt heißt Salsa (übrigens die Salsa) übrigens ganz einfach „Soße”. 

Salsa kann sehr erotisch sein, dass bedeutet jedoch nicht immer gleich engen Körperkontakt. Salsa war und ist ein Weg um die beiden Geschlechter zu verbinden. Es ist ein fröhlicher lateinamerikanischer Tanzstil, der auch romantische Elemente enthält.


SALSA-KURS

4 Termine à 60 Minuten, Kosten: 35,– Euro/Person
zu den aktuellen Terminen


Salsa-Einsteiger

Das Ziel des Einsteigerkurses ist es, die grundlegenden Schritte, die Grundhaltung und die Basisdrehungen kennenzulernen. Sie lernen, wie wichtig es ist, den Takt und Rhythmus zu erkennen, um so ein Gefühl für den Tanz zu bekommen und so die Grundlage für alle weiterführenden Kurse zu haben.

Salsa-Fortgeschrittene

Im Fortgeschrittenenkurs erweitern wir die Tanz- und Führungstechnik und zu den bereits gelernten Figuren kommt eine Vielzahl weiterer ausgefallener Figuren und Drehungen dazu.

Salsa-Profis

Wir vertiefen die Kombinationen und legen jetzt ganz großen Wert auf die Details wie Haltung, Körperspannung und Körpersprache. Sie sollen Salsa nicht nur tanzen können, es soll auch toll aussehen!

Weil es Spaß macht oder einfach zum Üben:

TANZEN AM SONNTAG NACHMITTAG

Jeden Sonntag ab 14 Uhr – Eintritt frei

Unsere Kursflyer zum Herunterladen:

Tanzkurse
Winter 2019

Die aktuellen Termine unserer Standard- & Lateinkurs zum Jahresanfang.

Flyer herunterladen

Hochzeitskurse
Frühjahr 2019

Die aktuellen Termine und Infos der Hochzeits-Minitanzkurse.

Flyer herunterladen

Anmeldeformular
für alle Kurse

Unser Anmeldeformular. Einfach ausfüllen, an uns schicken oder vorbeibringen.

Anmeldeformular herunterladen

Aktuelle Infos finden Sie auf Facebook: